Kind südlich Nürnbergs

Aus Bibliothek der Weltenwende
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernhard Bouvier im Prophezeiungsforum am 11. September 2003[1]

„Ich habe eine Schau von einem kleinen Kind südwestlich Nürnberg, da sind überall ‚gelbe Flecken‘ auf dem Boden. Man stirbt, wenn man die berührt, – darauf tritt. Und das Kind sagt: ‚Wir haben doch Hunger, und ich muß Brot holen gehen, aber ich muß achtgeben, daß ich nicht auf was Gelbes trete. Aber die Flecken sind doch überall!‘“

Bernhard Bouvier im Zukunftsforum II am 20. April 2006[2]

„Es ist Krieg. Furchtbarer Hunger. Ich muß/will Brot kaufen gehen, aber draußen sind viele lauter so ‚gelbe Flecken‘ am Boden, und wenn man auf die drauftritt, dann muß man sterben. Und ich hüpfe auf einem Bein, aber es sind so viele, und sie sind doch so dicht, daß man doch draufkommt! (*weint*)“

Quellen

  1. http://www.schauungen.de/Forumsarchive/forum53379/messages/81764.htm
  2. http://216.194.92.47/forum/messages/1899.htm